Kalender
Adel Adel www.andrea-weber.de andrea-weber.de Beauty Beauty Bibliothek Bibliothek GesundheitGesund lange Haare  Haare   InfoInfo  KlassikKlassik Prague  Prag
Monarchie | Adel

Monarchie


 

 

 

Auf diesen Adelsblog ist allein auch die Monarchie beschrieben. Die wichtigsten Links habe ich für Sie. Klicken Sie auf Videos von Youtube und sehen sich alles genau an. Es ist besonders wichtig, alles an zu sehen, ganz genau und auf keinen Fall nur oberflächlich! Nehmen Sie sich auch dafür viel Zeit.

Was ist eine Monarchie?
Warum eine Monarchie?
Monarchiereklame
Wann kommt eine neue Monarchie?
Wie funktioniert die neue Monarchie?

 

Was ist eine Monarchie?

Der Begriff Monarchie (altgr. μοναρχία monarchía ‚Alleinherrschaft‘, aus μόνος monos ‚ein‘ und ἀρχεῖν archein ‚herrschen‘) bezeichnet eine Staats- bzw. Herrschaftsform, bei der in der Regel ein Adliger das Amt des Staatsoberhaupts durch Vererbung oder Wahl auf Lebenszeit oder bis zu seiner Abdankung innehat. Die Monarchie bildet somit das Gegenstück zum modernen Republikbegriff. Die Machtbefugnisse der betreffenden Person können je nach Form der Monarchie variieren: Dieses Spektrum reicht von fast keiner (parlamentarische Monarchie) über durch eine Verfassung begrenzte (konstitutionelle Monarchie) bis hin zu alleiniger, uneingeschränkter politischer Macht (absolute Monarchie). Die entartete, illegitime und despotische Form der Monarchie ist die Tyrannis. Zusätzlich wird zwischen Erb- und Wahlmonarchie unterschieden: In der erstgenannten Form wird der Herrscher durch Erbfolge, in der zweitgenannten durch eine Wahl meist auf Lebenszeit bestimmt. In Erbmonarchien wird der Herrschaftsanspruch des Staatsoberhauptes in der Regel auf eine göttliche Bestimmung zurückgeführt. Auch eine Verehrung als eigenständige Gottheit oder Person göttlichen Ursprungs ist möglich (sehr verbreitet in antiken Reichen, z. B. im alten Ägypten oder im Römischen Reich, aber auch in neuerer Zeit, z. B. im Kaiserreich China oder bis nach dem Zweiten Weltkrieg in Japan).

Die Staatstheorie beziehungsweise -ideologie, die die Monarchie rechtfertigt, ist der Monarchismus oder auch Royalismus. Ein Anhänger der Monarchie wird als Monarchist oder Royalist bezeichnet, ein Gegner als Republikaner, Monarchomach oder auch Antimonarchist.

Monarchie

Anfang

 

Republik? Nein. Monarchie? Ja!

Monarchisten des Jahres 2008 Teil 1

Monarchisten des Jahres 2008 Teil 2

Inside Politics Ep.1 Schwarz Gelbe Allianz (Die Monarchisten)

Bis 2018 wollen wir eine Abstimmung über die Staatsform – Monarchisten

“Zeit, Mitteleuropa mit Kaiser zu erneuern!”

 

Warum eine Monarchie?

Die verborgenen Eliten, Familien wie Rothschild, behaupten, dass das Sozialismussystem zu teuer ist. Monarchie ist billiger, weil man dem Kaiser oder König viel weniger Steuer zahlen braucht. Sehen Sie sich das jetzige Sozialismussystem an. Alles, was Sie kaufen, kostet Sie dabei jede Menge Steuer. Abzocke herrscht durch Grüne, Linke, Rote und Schwarze. Bis ins kleinste Detail, was auch immer Sie anfangen und betreiben, und egal, wie die Steuern alle heißen. Für absolut alles müssen Sie bezahlen …!

Absolutistische Monarchie, das nächste System. 100 Jahre Sozialismusherrschaft. Lassen Sie sich als Republikaner und roter Sozialist gesagt sein, dass das Sozialismussystem nie erfolgreich und lange bestehen bleiben kann.

Walter K. Eichelburg – Ausblick 2014 zur Krise

Club HARTGELD Video 28.6.2014

Hartgeldclub Wien 31.1.2015 Kurzversion – bitte Lautstärke am Rechner hoch schieben wegen schlechter Tonqualität! Auch beim Video am Youtubeplayer, wenn es nicht ausreicht.

Anfang

 

Monarchiereklame

ARD, Arte, Phoenix, ZDF, … Fällt es Ihnen auch langsam auf? Es gibt immer mehr Adelsdokus! Die bekanntesten Dokus werden immer mehr wiederholt! Diese Dokus haben meistens mittelalterliche Geschichten im Inhalt. Adelsgeschichten als Beispiel wie über die Habsburger, in denen Eduard und Karl von Habsburg aussagen, amüsantes über die dicke hervor stehende Habsburger Lippe so wie über Sisi. Die Doku finden Sie auf der Habsburger Monarchie Seite.

Anfang

 

Wann kommt eine neue Monarchie?

Die EU wird mit ihrem Sozialismussystem ausgerechnet durch islamistischen Terror aufgelöst. Es wird keine Parlamente und Politiker mehr geben. Es wird alles durch Chaos, Durcheinander und durch eine Revolution ausgelöst!

In Europa wird es neue Kaiserreiche und Königreiche mit absolutistischen Monarchien wieder geben, nach einer dunklen Zeit. Es wird 2 Habsburger Monarchien neben einander geben. Habsburger Ost und Westreich. Beides werden selbstverständlich Kaiserreiche. Das Habsburger Kaiserreich Ost entsteht um Ungarn. Balkanländer werden wahrscheinlich dazu gehören. Auf jeden Fall wird Tschechische Republik (Tschechien) dazu gehören. Das Habsburger Kaiserreich West wird aus allen deutschsprachigen Ländern bis Norditalien bestehen. Wenn es an der Zeit sein wird …

Anfang

 

Wie funktioniert die neue Monarchie?

Aus dem echten Adel kommen wieder echte Adelsfamilien an die Macht und regieren ihre Region. Es wird ein Expertenteam geben. Alle unterstehen dem Kaiser. Sie alle haben selbstverständlich ihr eigenes Vermögen und werden vom Volk nicht bezahlt! Es werden aus dem Sozialsystem die 3 wichtigsten Systeme abgeschafft. Bildungssystem, Gesundheitssystem und Sozialsystem. Es wird diese 3 Schulsysteme nicht mehr so geben, wie wir sie bis jetzt kennen. Es werden sich Gymnasien nur noch Wohlhabende leisten können. Der sozialistische unerträgliche Schulzwang wird abgeschafft. Es wird auch zu Hause Unterricht geben. Also Homeshooling. Es wird keine dummen grün links roten sinnlosen Blablabla-Studienfächer an Universitäten mehr geben. Es wird wieder Goldenes Handwerk geben! Es wird richtiges Gold und Silbergeld eingeführt. Allein nur noch Münzen, kein Papiergeld mehr. Der ganze Bürokratiestaat verschwindet! Es wird keine Krankenkassen mehr geben, bei denen jeder zu viel sinnlos einzahlen muss, die dem einen alles verweigern, dem nächsten die ganze selbst verschuldete Raucherkrankheit finanzieren und alles über Sie wissen! Es wird weniger Medikamente und keine Pharmaindustrie mehr geben. Der Arzt wird von seinen Patienten selbst bezahlt werden müssen. Durch ein paar Lebensmittel oder auch ein paar Silbermünzen. Es wird keine Altenheime, Behindertenheime, Heime für Jugend und Kinder mehr geben. Behinderte Menschen wird es auch nicht mehr geben. Den Existenz Kampf werden sie bei der Revolution verlieren. Behinderte, geistig wie körperlich verwöhnte Behinderte, die noch gegen ein neues Gesetz groß protestieren, das ab Januar 2017 von der roten Ministerin Nahles heraus kommen soll, das alles wird es nicht mehr geben! Auch Behindertenshitvereine und andere soziale Einrichtungen wird es nicht mehr geben! Hartz 4, Renten und alle anderen Sozialhilfezahlungen wird es nicht mehr geben. Dafür wird es die wenigsten Gesellschaftsblätter und vor allem kein Staatsfernsehen mehr geben. Höchstens noch ein paar Privatsender und ein paar Zeitungen. Die Bevormundung der Menschen wird endlich vorbei sein, sie müssen selbstständig denken, handeln und sich selbst versorgen!

Anfang

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15