Kalender
Adel Adel www.andrea-weber.de andrea-weber.de Beauty Beauty Bibliothek Bibliothek GesundheitGesund lange Haare  Haare   InfoInfo  KlassikKlassik Prague  Prag
Bertini und die beeindruckenden Bücher eines jüdisch-linken Deutschland-Mahner | Bibliothek

Bertini und die beeindruckenden Bücher eines jüdisch-linken Deutschland-Mahner

Ralph Giordano, ab den 90 er Jahren mein absoluter Lieblingsautor

Auf Bertini traf ich plötzlich in der Bücherei, ein autobiografisches Buch. Dazu gab es damals anscheinend in den 80 er Jahren auch eine Verfilmung. Das Buch gefiel mir gut und ich wollte es selbst besitzen. Auf irgend einer Antiquariatsseite fand ich es später online. Das war meine 1. Bestellung im Internet, eine Premiere.

Biografie, das vorletzte Buch von einem Davongekommenen, eine Deutschlandreise, Wird Deutschland wieder gefährlich?, Israel um Himmels willen Israel, Morris, Ostpreußen ade, Sizilien Sizilien. Es ist jedesmal der Erzählstil von Giordano, der mich begeistert! Aber alle Bücher habe ich nicht. Ein Buch hatte ich über die geplanten größenwahnsinnigen NSbauten aus der Stadtbücherei. Es ging um ein geplantes gigantisches Bauwerk in Berlin, Germania, das Giordano beschrieb. Da war ich als Leserin aber erschrocken, davon wusste ich damals nichts. Das Buch der deutschen Schuld las ich auch. Beurteilen kann ich es nicht, es ist zu lange her.

Bei seiner Biografie oder im letzten Buch erfuhr ich erst, dass er in der Kommunistischen Partei (KP) Mitglied war. Er gab zu, dass es ein Fehler war.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hilfe

WordPress theme: Kippis 1.15