Kalender
Adel Adel www.andrea-weber.de andrea-weber.de Beauty Beauty Bibliothek Bibliothek GesundheitGesund   InfoInfo  KlassikKlassik Prague  Prag
Donizetti | Klassik

Donizetti

Linda di Chamounix – Lucia di Lammermoor – die herrliche Arie der Marie “Chacun le Sait, Chacun le Dit” als Regimentstochter reizt mich wieder. Der Bauer Tonio und seine 9 hohen C’s! Don Pasquale – für jede Koloratursopranistin ein begeistertes Muss: So anch’io la virtù magica!

Biografie Geatano Donizetti

Biografie L’elisir d’amore
Enrico Caruso – L’elisir d’amore – Una Fortiva Lagrima – 1911
KAREL GOTT UNA FURTIVA LAGRIMA – Krášlím tě, lásko, vším, co mám (tschech.)
Luciano Pavarotti UNA FURTIVA LAGRIMA
Fritz Wunderlich UNA FURTIVA LAGRIMA

Biografie Lucia di Lammermoor
Arie der Lucia di Lammermoor Il dolce suono mit Maria Callas
Arie der Lucia di Lammermoor Il dolce suono mit Natalie Dessay 1., 2. u. 3. Teil
Arie der Lucia di Lammermoor Il dolce suono mit Inva Mula

La fille du régiment
Beleidigung und falsche Beurteilung von La fille du régiment – Herabwürdigung der Künstler – Unverschämtheit und Verhöhnung auf Wikipedia!
La figlia del reggimento – 2007, Wien
Natalie Dessay & Juan Diego Flórez – Quoi, vous m’aimez? – LIVE Vienna 2007
Dessay performs “Chacun le Sait, Chacun le Dit”
Juan Diego Florez – La Fille du Regiment – Ah mes amis
Dessay, Flórez, Álvarez & others – Il faut partir + End act I – LIVE Vienna 2007
Marquise von Berkenfield – Herzogin von Krackenthorp – Dessay performs “Le Jour Naissait dans le Bocage”
Dessay performs “Le Jour Naissait dans le Bocage”
Natalie Dessay – C’en est donc fait…Salut à la France – LIVE Vienna 2007
Dessay, Flórez & Álvarez – Tous les trois réunis – LIVE Vienna 2007
Dessay, Flórez & Álvarez – Marquise von Berkenfield – Herzogin von Krackenthorp – LIVE Vienna 2007
Dessay, Flórez & Álvarez – Marquise von Berkenfield – Herzogin von Krackenthorp – LIVE Vienna 2007
La Fille du Régiment LIVE Vienna 2007: Curtain Call
Natalie Dessay talks about “La Fille du Regiment” (German)

Linda di Chamounix
Erna Sack – Linda di Chamounix – O luce di quest’anima
Rita Streich sings Donizetti – “Ah, tardai troppo” – “O luce di quest’anima” from G.Donizetti:Opera “Linda di Chamounix”

Don Pasquale
Brenda Belohoubek sings Quel guardo, il cavaliere…So anch’io la virtù magica
amelita galli-curci donizetti don pasquale “quel guardo il cavaliere”
Bidú Sayão, “Quel guardo, il cavalier”, Donizetti: Don Pasquale (Live, Met, 1940)
Beverly Sills: So anch’io la virtù magica – Don Pasquale
Rosina Storchio, “So anch’io la virtù magica”, Donizetti: Don Pasquale (rec. 1905)
Rita Streich – Il Cavaliere- So Anch’io La Virtu

 

Biografie Geatano Donizetti

Domenico Gaetano Maria Donizetti (* 29. November 1797 in Borgo Canale, heute in Bergamo in Italien; † 8. April 1848 in Bergamo) war einer der wichtigsten Opernkomponisten des Belcanto. Einige seiner Opern wie Anna Bolena (1830), L’elisir d’amore (1832), Lucia di Lammermoor (1835), La fille du régiment (1840), La favorite (1840) und Don Pasquale (1843) gehören zum Standardrepertoire der Opernhäuser weltweit.

Biografie Geatano Donizetti

Anfang

 

Biografie L’elisir d’amore

L’elisir d’amore (deutsch Der Liebestrank) ist eine Opera buffa (komische Oper) in zwei Akten von Gaetano Donizetti nach einem Libretto von Felice Romani. Sie wurde am 12. Mai 1832 am Mailänder Teatro della Canobbiana uraufgeführt und dauert etwa 2½ Stunden.

Biografie L’elisir d’amore

Warum ist ausgerechnet L’elisir d’amore (deutsch Der Liebestrank) so ausführlich und übertrieben beschrieben, wie ich es in der Regimentstochter sehr stark vermisse?! Es geht nicht mit rechten Dingen auf Wikipedia zu! Die wichtige Arie des Liebestrank Una furtiva lagrima ist auf deutsch und italiano brav fein gehorsam ach so säuberlich aufgeschrieben! Ein riesiges übergroßes Audiosymbol prahlt auf der rechten Seite. Eine Aufnahme von Enrico Caruso von 1911. Warum feiert und komplimentiert man auffallend bis in ausführlich kleinste Detail L’elisir d’amore mit größtem Lob, während man La fille du régiment äußerst gegenteils negativ unberechtigt unfair verächtlich verurteilt?! Äußerst bizarre fragwürdige Ansichten herrschen leider auf Wikipedia! Nur mit äußerst kritischer misstrauischer Vorsicht zu genießen!

Anfang

 

L’ELISIR D’AMORE – GAETANO DONIZETTI – 2005 FLOREZ,GIORDANO,FRIZZA

Anfang

 

Enrico Caruso – L’elisir d’amore – Una Fortiva Lagrima – 1911

Anfang

 

KAREL GOTT UNA FURTIVA LAGRIMA – Krášlím tě, lásko, vším, co mám (tschech.)

Anfang

 

Luciano Pavarotti UNA FURTIVA LAGRIMA

Anfang

 

Fritz Wunderlich UNA FURTIVA LAGRIMA

Anfang

 

Biografie Lucia di Lammermoor

Lucia di Lammermoor ist eine Oper (Originalbezeichnung: „dramma lirico“) in zwei Teilen und drei Akten von Gaetano Donizetti. Die Uraufführung erfolgte am 26. September 1835 am Teatro San Carlo in Neapel. Eine von Donizetti überarbeitete französische Version hatte im Théâtre de la Renaissance in Paris am 6. August 1839 Premiere. Das Libretto schrieb Salvadore Cammarano, nach dem Roman Die Braut von Lammermoor (The Bride of Lammermoor) von Walter Scott. Die Oper handelt von zwei Liebenden aus den beiden verfeindeten Adelsfamilien Ashton und Ravenswood, die erst im Tode vereint werden. Donizettis Werk gilt als einer der Höhepunkte in der Epoche des Belcanto und als Idealtypus der romantischen Sängeroper mit der so genannten „Wahnsinnsarie“ (Il dolce suono) als Höhepunkt.

Lucia di Lammermoor auf Wikipedia

Anfang

 

Arie der Lucia di Lammermoor Il dolce suono mit Maria Callas

Anfang

 

Arie der Lucia di Lammermoor Il dolce suono mit Natalie Dessay 1., 2. u. 3. Teil

Anfang

 

Arie der Lucia di Lammermoor Il dolce suono mit Inva Mula

Anfang

 

La fille du régiment

La fille du régiment (deutsch: Die Regimentstochter) ist eine Opéra comique in zwei Akten von Gaetano Donizetti. Das Werk entstand während seines Pariser Aufenthaltes 1838–1843 in französischer Sprache. Es wurde am 11. Februar 1840 an der Opéra-Comique uraufgeführt und hatte nachhaltigen Bühnenerfolg. Lange gehörte es zum Standardrepertoire der Opernbühnen.

La fille du régiment auf Wikipedia

Anfang

 

Beleidigung und falsche Beurteilung von La fille du régiment – Herabwürdigung der Künstler – Unverschämtheit und Verhöhnung auf Wikipedia!

La fille du régiment ist auf Wikipedia leider äußerst negativ beschrieben. Im 2. Absatz ist der 1. unverschämte Gipfel unter Handlung der 2. Satz:”Die schlichte Handlung ist für sich genommen kaum ernst zu nehmen.”

Handlung La fille du régiment auf Wikipedia

Damit des bizarren Unfug und Widerspruch nicht genug, setzte Wikipedia noch eines oben drauf! Im 1. Absatz ist der 2. unverschämte Gipfel unter Interpretationsgeschichte der 1. Satz:”Das Werk gehört heute nicht mehr zum Standardrepertoire, weil die beiden Hauptrollen Marie und Tonio als extrem schwer gelten.”

Der große Hammer folgte darauf direkt! Was für ein dreist dummer Widerspruch auf Wikipedia! In den darauf folgenden Sätzen gab Wikipedia schließlich zu:”Trotzdem hat die Rolle der frechen und schlagfertigen Regimentstochter immer wieder das Interesse von bedeutenden Sängerinnen auf sich gezogen. Bedeutende Interpretinnen der Marie waren Jenny Lind, Marcella Sembrich, Luisa Tetrazzini, Lily Pons, Joan Sutherland sowie in jüngerer Zeit Natalie Dessay und Diana Damrau.”

Marie! Wenn die Arie der frechen und schlagfertigen Marie angeblich wirklich als “extrem schwer” gilt, dann würden dabei die betreffenden Künstlerinnen nicht aufgezählt sein. Keine lyrische Koloratursopranistin würde sich sowas entgehen lassen und sich stolz trauen, ihr Können zu zeigen.

Das selbe gilt im 2. Absatz:”Die erste Arie des Tonio gilt wegen der extrem hohen Lage (neun hohe Cs) als Grenzpartie für lyrische Tenöre. Bedeutende Interpreten des Tonio waren Alfredo Kraus, Luciano Pavarotti, Chris Merritt Rockwell Blake und Juan Diego Flórez.” Tonio! Wenn die Arie des Tonio angeblich wirklich als “extrem schwer” gilt, nur weil sie 9 hohe C’s hat, dann würden dabei die betreffenden Künstler nicht aufgezählt sein. Das eigene Können zu zeigen und sich stolz trauen, welcher lyrische Tenor würde sich sowas entgehen lassen!

Interpretationsgeschichte La fille du régiment auf Wikipedia

Arien der Marie und des Tonio! Warum machte man sich nicht die Arbeit, diese Arien wenigstens beim Namen zu nennen und näher zu beschreiben? Aber nein, ich hätte es fast vergessen, dass diese Arien als angeblich “extrem schwer” gelten. Eine absichtliche inakzeptable unglaubwürdige Desinformation und Desinteresse auf Wikipedia!

Begeisterte Kommentare unter den Videos, die ich hier präsentiere! Begeisterung im Publikum! Ein großer Erfolg, als diese Opera live in Wien aufgeführt wurde! Aber diese verblödeten Dumpfbacken, diese verächtlich verhöhnenden widerwärtigen Kunstbanausen, die fantastisch schöne Musik nicht zu schätzen wissen und nicht wollen, auf Wikipedia, ignorieren das natürlich!

Ein dreist dummes Gesindel des grün links roten Mainstreams, treibt sein bizarres Unwesen ausgerechnet auf Wikipedia. Adieu, Plattform des angeblich freien Wissen! Absolut jeder Depp hat Macht, der sich auf Wikipedia anmeldet und mit macht … Anweisung von oben, was man negativ oder positiv beschreiben soll, braucht es nicht, … die perversen richtigen Charaktäre der Eierköppe laden sich von selbst ein …

Kritik an Wikipedia wird 15 Jahre alt

Kritik Wikipedia

Anfang

 

La figlia del reggimento – 2007, Wien

Aufführung sah ich im Fernsehen

Marie – Natalie Dessay Tonio – Juan Diego Florez Marquise de Berkenfield – Janina Boechle

Anfang

 

Natalie Dessay & Juan Diego Flórez – Quoi, vous m’aimez? – LIVE Vienna 2007

Anfang

 

Dessay performs “Chacun le Sait, Chacun le Dit”

Anfang

 

Juan Diego Florez – La Fille du Regiment – Ah mes amis

Anfang

 

Dessay, Flórez, Álvarez & others – Il faut partir + End act I – LIVE Vienna 2007

Anfang

 

Marquise von Berkenfield – Herzogin von Krackenthorp – Dessay performs “Le Jour Naissait dans le Bocage”

Anfang

 

Dessay performs “Le Jour Naissait dans le Bocage”

Anfang

 

Natalie Dessay – C’en est donc fait…Salut à la France – LIVE Vienna 2007

Anfang

 

Dessay, Flórez & Álvarez – Tous les trois réunis – LIVE Vienna 2007

Anfang

 

Dessay, Flórez & Álvarez – Marquise von Berkenfield – Herzogin von Krackenthorp – LIVE Vienna 2007

Anfang

 

Dessay, Flórez & Álvarez – Marquise von Berkenfield – Herzogin von Krackenthorp – LIVE Vienna 2007

Anfang

 

La Fille du Régiment LIVE Vienna 2007: Curtain Call

Anfang

 

Natalie Dessay talks about “La Fille du Regiment” (German)

Anfang

 

Linda di Chamounix

Linda di Chamounix, Melodramma in tre atti, ist eine Opera semiseria in drei Akten von Gaetano Donizetti (1797–1848) nach einem Libretto von Gaetano Rossi aus dem Jahr 1842.

Biografie Linda di Chamounix

Anfang

 

Erna Sack – Linda di Chamounix – O luce di quest’anima

Anfang

 

Rita Streich sings Donizetti – “Ah, tardai troppo” – “O luce di quest’anima” from G.Donizetti:Opera “Linda di Chamounix”

Anfang

 

Don Pasquale

Don Pasquale ist eine Opera buffa in 3 Akten. Das Libretto stammt von “M. A.” (Giovanni Ruffini und Gaetano Donizetti nach älterer Vorlage) und die Musik von Gaetano Donizetti. Die Uraufführung war am 3. Januar 1843 im Pariser Théâtre-Italien.

Don Pasquale auf Wikipedia

Anfang

 

Brenda Belohoubek sings Quel guardo, il cavaliere…So anch’io la virtù magica

Anfang

 

amelita galli-curci donizetti don pasquale “quel guardo il cavaliere”

amelita galli-curci donizetti don pasquale “quel guardo il cavaliere”

Anfang

 

Bidú Sayão, “Quel guardo, il cavalier”, Donizetti: Don Pasquale (Live, Met, 1940)

Bidú Sayão, “Quel guardo, il cavalier”, Donizetti: Don Pasquale (Live, Met, 1940)

Anfang

 

Beverly Sills: So anch’io la virtù magica – Don Pasquale

Anfang

 

Rosina Storchio, “So anch’io la virtù magica”, Donizetti: Don Pasquale (rec. 1905)

Rosina Storchio, “So anch’io la virtù magica”, Donizetti: Don Pasquale (rec. 1905)

Anfang

 

Rita Streich – Il Cavaliere- So Anch’io La Virtu

Rita Streich – Il Cavaliere- So Anch’io La Virtu

Anfang

 

 

WordPress theme: Kippis 1.15